Make Rojava Green Again

Datum/Zeit
Date(s) - Do 28.11.2019
16:30 ~ 18:30

Veranstaltungsort
Freie Universität

Kategorien


Make Rojava Green Again
Kurzbeschreibung: Seit mehr als 6 Jahren organisieren sich die Menschen in Nordostsyrien nach den Prinzipien der Basisdemokratie, Ökologie sowie der Gleichstellung der Geschlechter und haben diese Ideale gegen unzählige Angriffe des sogenannten Islamischen Staates und der türkischen Armee verteidigt.
Aber nicht nur die Bevölkerung leidet unter den anhaltenden Angriffen. Krieg, Embargo und türkische Staudammprojekte haben auch verheerende Auswirkungen auf die ökologische Situation der Region. Die Kampagne “Make Rojava Green Again” arbeitet an diversen Projekten, um die Selbstverwaltung beim Aufbau einer ökologischen Gesellschaft zu unterstützen und gleichzeitig Brücken internationaler Solidarität zu schaffen. Wir berichten im Rahmen der Veranstaltung sowohl von der politischen und ökologischen Gesamtsituation als auch von unserer praktischen Arbeit vor Ort und stellen uns die Frage, was die Umweltbewegung in Europa von Nordostyrien lernen kann.
Hochschule/Uni : Freie Universität
Campus : Rost- und Silberlaube
Event-Art : Vortrag
Raum/ Adr. : L 113 Seminarzentrum