Die Klimakrise ‐ was passiert und was tut die Politik?

Datum/Zeit
Date(s) - Di 26.11.2019
12:00 ~ 13:00

Veranstaltungsort
TU Berlin Hauptgebäude

Kategorien


Vortrag und Diskussion mit Ann‐Kathrin Schneider, BUND

Die Klimakrise ist bei uns angekommen. Venedig steht unter Wasser, Dürreperioden in Deutschland. In Australien und Kalifornien brennen die Wälder und im Südsudan haben tausende Menschen ihre Häuser durch eine Überschwemmung unbekannten Ausmaßes verloren. Gemessen daran tut die Politik viel zu wenig, der Kohleausstieg in Deutschland wird verschleppt, die Windkraft ausgebremst.
Was müsste Europa und Deutschland wirklich tun, um seinen angemessenen Beitrag zur Erreichung der Pariser Klimaziele zu leisten?

Raum/Adr. : TU Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, Hörsaal 3010
 
Ansprechpartner*in : Steven Sello
Fachgebiet/ Einrichtung : Soziologie, ISW