Diskussionsrunde “Entschleunigung: Studium/ Hochschule & Gesellschaft”

Datum/Zeit
Date(s) - Mo 25.11.2019
12:15 ~ 15:45

Veranstaltungsort
TU Berlin Erweiterungsbau

Kategorien


Ort: TU Berlin Erweiterungsbau, Str. des 17. Juni 145, 2.OG
Raum: EB 226

„Immer schneller – immer höher – immer weiter“!?

  • Leistungsdruck schon im Kindesalter
  • Fremdsprachenunterricht im Vorschulalter
  • Turbo-Abitur
  • Turbo-Studium
  • Selbstoptimierung
  • Konsumwahnsinn
  • unbezahlte Überstunden
  • Karrierestress
  • Burnout

Können wir – dürfen wir so weiter machen, in einer globalen Lage, in der unsere Lebensgrundlagen massiv bedroht sind? Klimawandel – Massenaussterben von Tier- und Pflanzenarten – also die Zerstörung von Ökosystemen, von denen wir abhängig sind.

Es ist an der Zeit die Notbremse in allen gesellschaftlichen Bereichen zu ziehen.

Welche Grundbedürfnisse haben wir, wie kann man diese auf sozial- und umweltverträgliche Weise befriedigen und was bedeutet dies für die Entschleunigung von Hochschulen und Gesellschaft?!

Ansprechpartner & Kontakt: Thomas Finger

Weiterführende Links: